Servicekräfte gesucht!

Schreibt uns unter
info@muenster-ratskeller.de
oder ruft uns an 0251 4843577

Ratskeller Münster: Tradition modern weiterführen
Servicekräfte gesucht!

Schreibt uns unter info@muenster-ratskeller.de oder ruft uns an 0251 4843577

Ratskeller “Zum Goldenen Hahn” in Münster

Der Ratskeller Münster im und unter dem Giebelhaus am Prinzipalmarkt

Tradition modern weiterführen

Mitten in Münster erwartet Sie im Ratskeller “Zum Goldenen Hahn” Gastronomie mit ausgesuchter Qualität. Unsere Küche und unser Service kombinieren für Sie westfälische Ehrlichkeit, Liebe zur Region und internationale Akzente. Was wir machen, das machen wir richtig!

Wir führen die Tradition des Ratskellers als Raum für Münsters Bürger und Gäste weiter. Mit unserem Küchenchef André Skupin stehen wir für Frische, Qualität und eine Verbindung von historischem Ambiente mit hochwertiger Küche.

Besuchen Sie uns und entdecken Sie eine bekannte Adresse in Münsters Innenstadt neu. Reservieren Sie hier einen Tisch.

Restaurant

Erleben Sie westfälische Küche mit internationalen Einflüssen in den historischen Gewölbekellern unseres Restaurants in Münsters Innenstadt.

Im Gewölbekeller des Ratskellers unter dem historischen Pflaster von Münster bringen wir Tradition und Gegenwart auf den Teller zusammen. Der namensgebende Küchenchef André Skupin und sein Team bringen ihre ganze Erfahrung für Sie ein:

Ambiente, Service, Essen und Trinken als Gesamterlebnis mit Geschichte. Frisch, regional, saisonal. Zur Speisekarte.

Café Sonnenterrasse

Genießen Sie es direkt am Prinzipalmarkt, Münsters guter Stube, in unserem Café Sonnenterrasse zu sitzen.

Im Erdgeschoss mit ruhigem Blick auf Münsters “Prachtstraße” oder auf der namensgebenden Sonnenterrasse direkt am Treiben der westfälischen Universitätsstadt:

Wir begrüßen Sie gerne als Gast in unserem gemütlichen Café.

Beste Lage und einfache Anfahrt

Der Ratskeller Münster mit Restaurant und Café liegt in und unter dem Stadtweinhaus mit der Hausnummer 8 am Prinzipalmarkt. Direkt neben dem historischen Rathaus am Prinzipalmarkt und im Dreieck aus St. Lamberti, dem Dom von Münster und dem Stadthausturm. Die Lage im Zentrum der Altstadt Münsters gibt unseren Gästen das ganz besondere Flair von Münsters Innenstadtleben. Auch die Trausäle der Stadt Münster im Lotharinger Kloster sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Über den Prinzipalmarkt können Sie den Ratskeller direkt anfahren. Das Parken ist am Prinzipalmarkt allerdings nicht gestattet. Für Ihre Fahrzeuge nutzen Sie bitte die Parkplätze Domplatz und Hörsterplatz oder die Parkhäuser Alter Steinweg, Münster Arkaden und Stubengasse. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Ratskeller am besten über die Bushaltestellen Domplatz und Altstadt/Bült.

Mitten in Münster, mitten im Leben.

Ratskeller Münster: Geschichte seit 1615

Ein Ort mit Geschichte

Der Ratskeller kann als Restaurant in Münster auf eine beachtliche Geschichte zurücksehen, die wir mit Freuden weiterführen.

Der Ratskeller liegt unter dem Stadtweinhaus, das 1615 direkt neben dem historischen Rathaus aus dem Spätmittelalter erbaut wurde. Im Stadtweinhaus und dem Keller des Stadtrats wurden die Weinvorräte der Stadtverwaltung gelagert und im Lauf der Zeit auch ausgeschenkt.

Der Komplex aus Rathaus, Stadtweinhaus und Ratskeller war in den Jahren vor 1648 das Zentrum von Kommen und Gehen, gemeinsamen Diskutieren, Essen und Trinken. Denn hier wurde der westfälische Frieden ausgehandelt und schließlich im Friedenssaal des Rathauses geschlossen, der den Dreißigjährigen Krieg in Europa beendete. Aus ganz Europa trafen sich in Münster Fürsten, Diplomaten und ihre Gefolge.

Nachdem der Frieden geschlossen war, war im Ratskeller wieder mehr Platz für Münsters Bürger. Aus Urkunden wissen wir: 1688 wird der Verkauf zweier Häuser in Münster im Ratskeller durchgeführt. Ob die Herrschaften direkt darauf angestoßen haben, wissen wir nicht. Was wir wissen ist, dass der moderne Gastronomie-Betrieb durch Pächter bis in das 19. Jahrhundert zurückgeht. Seit dieser Zeit gab es in den Gewölben, die bis heute der Stadt Münster gehören, verschiedene Pächter.

Die Geschichte geht weiter

 

2019 – mehr als 400 Jahre nach dem Bau von Stadtweinhaus und Ratskeller – wechselte der Ratskeller Münster vom bekannten Betreiber Pfefferkorn unter eine neue Leitung. Nach den Versuchen vor dem Wechsel den Ratskeller von der als “angestaubt” empfundenen westfälischer Küche und historischer Umgebung zu lösen, wird jetzt abgestaubt. Denn Historie und Regionalität, gewachsenes Ambiente und ehrliche Kochkunst werden nicht alt.

Der geschichtsträchtige Ort wird im Frühjahr 2019 zurück in seine traditionelle Spur gelenkt. Es ist ein deutliches Statement – die Rückbesinnung auf Saisonalität und Regionalität. Das Bekenntnis zur typisch münsterländischen Küche, konzeptionell erweitert durch Einbindung des historischen Gebäudes und die internationalen Einflüsse, die Münster als Friedens- und Handelsstadt immer ausmachten.

Besuchen Sie uns und sehen Sie, wie wir ein neues Kapitel für Münsters Ratskeller aufschlagen.

Ratskeller Münster: Die Geschichte geht weiter

Ein einmaliges Ambiente für Veranstaltungen

Neben Essen, Trinken und Ambiente ist der Ratskeller auch ein Ort für Unterhaltung. Wir stellen für Sie ein abwechslungsreiches Programm an hochwertigen Veranstaltungen zusammen. Erleben Sie im Ratskeller Kunst, Kultur und Geschichte hautnah:

Entdecken Sie unsere Veranstaltungen.

Feiern Sie bei uns Ihre Feste im besonderen Ambiente unserer Eventlocation. Separate Gewölbe und Räume stehen ganzjährig für Ihre Feste zur Verfügung. Verbinden Sie die einmalige Umgebung und Küche des Ratskellers mit den Freuden einer privaten Feier:

Informieren Sie sich zu unseren Eventlocation-Räumen.